Loading...
Skip to Content

DRACO, the cell nanny

AI Startup Rising (Hessian.AI)

Carla Avila Lejarazo, Aayush Marishi, Janus Mosbacher, Pranav Suresh
#wettbewerb #2022
Hessian.AI

Diese Idee wurde von AI Startup Rising (Hessian.AI) für den Hessen Ideen Wettbewerb nominiert. 

DRACO ist ein KI-basiertes Zellkultursystem, das Daten abruft, analysiert, vergleicht und optimiert. Durch den Einsatz von Machine-Learning-Modellen und Echtzeit-Datenanalysetechniken ist das System in der Lage, den Zustand der Zellkulturen genau zu überwachen und entsprechende Anpassungen vorzunehmen, um den Abfall so weit wie möglich zu reduzieren und gleichzeitig die Qualität der Ergebnisse sicherzustellen.

Zellkulturprodukte werden zwar häufiger in wissenschaftlichen und medizinischen Kontexten eingesetzt, haben aber auch in anderen Bereichen ein enormes Potenzial und bringen Vorteile wie z. B.:

  • Ermöglichung fortschrittlicher medizinischer Lösungen für Patienten, die eine Transplantation benötigen;
  • Sie bieten billigere und ethischere Alternativen zu Tierversuchen und -tests;
  • Beitrag zur Verringerung der Wilderei durch Alternativen zu Elfenbein- und Lederprodukten;
  • Beitrag zur Erhaltung von Wildtieren und Ökosystemen, zur Verringerung der Umweltverschmutzung und zur Förderung von Tierschutz- und Nachhaltigkeitspraktiken, indem alternative Wege zur Erzeugung von landwirtschaftlichen Produkten wie Milch und Fleisch angeboten werden.
Zurück

Weitere Projekte

  • #wettbewerb #2018

    Arid Green

    Wir haben ein innovatives, ressourceneffizientes und smartes System für den ökologischen Anbau bei Haushalten und im gewerblichen Bereich sowie für Urban Gardening- und Landwirtschaft entwickelt. Unser Smart-Farming-System kann die Bio- Obst und Gemüseproduktion erhöhen bzw. verdoppeln und benötigt dabei nur sehr wenige Ressourcen. Das System kann ökologische Lebensmittel für jeden erschwinglich machen, die Betriebskosten senken und die Produktivität steigern.

    mehr erfahren
  • #wettbewerb #2023

    CorEye - Innovative Lösungen ermöglichen die Digitalisierung sicherheitsrelevanter Strukturen

    Wir von CorEye revolutionieren die Art und Weise, wie massive Bauwerke (z.B. Brücken und Windkraftanlagen) digitalisiert werden können.
     
    Nicht ganz klar, was gemeint ist? Kein Problem!

    mehr erfahren
  • #wettbewerb #2020

    AquA - Automatisierung von quantitativen Arbeitsprozessen

    Verschmutzung durch Mikroplastik (MP) ist zentrales Thema. In Gewässern, Meeresbewohnern und nicht zuletzt in menschlichen Körpern wurde MP nachgewiesen, die Folgen für Umwelt und Mensch sind bisher nicht ausreichend erforscht. Mit steigendem Bewusstsein dafür, wächst seit einiger Zeit der Bedarf nach plastikfreien Produkten. Dafür sind Messungen und Analysen von z.B. Gewässer- und Gewebeproben in großem Maßstab notwendig. Diese sind jedoch bisher zeitaufwändig und teuer. [...]

    mehr erfahren

Mit freundlicher Unterstützung

Netzwerkpartner