Loading...
Skip to Content

FRAME ONE

Hochschule für Gestaltung Offenbach

Mervyn Bienek, Felix Pape, Philip Hunold
#wettbewerb #2017
Hochschule für Gestaltung Offenbach

Überfüllte Städte, zu viele Autos, hohes Verkaufsaufkommen, Umweltverschmutzung: Das Thema Mobilität steht nicht nur vor logistischen, sondern auch vor ökologischen Herausforderungen. Eine Antwort auf die Probleme unserer Zeit: auf das Fahrrad umsteigen. Doch: das herkömmliche Fahrrad hat ausgedient. Denn herkömmliche Fahrräder sind nicht auf die individuellen Bedürfnisse des Fahrers ausgerichtet, sondern werden billig und massengefertigt aus dem Ausland importiert.

Unsere Lösung: FRAME ONE ein lokal- und maßgefertigtes Fahrrad zum Preis eines hochwertigen Rads von der Stange. Ermöglicht wird der hohe Grad an Individualisierung durch einen partiell 3D-gedruckten Fahrradrahmen. Der Rahmen wird lokal und nachhaltig in eigenen Stores produziert und dann zu einem kompletten Fahrrad montiert. Dadurch betreten wir mit FRAME ONE als industrielle Maßanfertigung Neuland!

Das Produkt im Detail:

FRAME ONE: Unser erster Prototyp ist fahrtüchtig.

Der Rahmen des Fahrrades besteht aus 3D-gedruckten Knotenpunkten, die individuell auf den Fahrer angepasst werden, und standardisierten Karbonrohren, die mit den Knotenpunkten zu einem Rahmen, einer Gabel und einem Lenker montiert werden. Durch ein Schraubsystem können alle Teile demontiert und sortenrein recycelt werden. Mit Hilfe der Maßfertigung lässt sich der Rahmen deutlich vereinfachen, wodurch die Sattelstütze und der Vorbau entfallen. Das Resultat: eine neue reduzierte Geometrie mit leichterem Gewicht.

Vorteile für den Kunden:

Das Fahrrad wird auf den Fahrer zugeschnitten, um das Optimum an Fahrleistung zu erzielen und ein ergonomisches, gesundes Fahren ohne Fehlhaltungen zu ermöglichen. FRAME ONE wird durch den Kunden individualisiert, um es auf seine ästhetischen und funktionalen Bedürfnisse abzustimmen. Mit unserem Produktionssystem lässt sich jede Wunschposition und jeder Rahmentyp realisieren. Der 3D-Druck ist dabei nicht nur Produktionsmethode, sondern wird zur neuen Ästhetik des FRAME ONEs.

FRAME ONE im Überblick:

  • Maßangefertigtes Fahrrad
  • Ergonomisch optimiert
  • Vom Kunden individualisiert
  • Jeder Rahmentyp möglich
  • Lokal produziert
  • Nachhaltig durch recyclebare Einzelteile


https://www.frameone.bike/

Zurück

Weitere Projekte

  • #stipendium #2022

    SDG-based Social Simulation Games

    Das Ziel der „SDG-based Social Simulation Games” ist es, kritische Bildung rund um die Sustainable Development Goals mit fesselndem Gameplay zu verbinden.

    mehr erfahren
  • #wettbewerb #2023

    Schoolutions

    Schoolutions ermöglicht es Lehramtsstudierenden wertvolle Praxiserfahrung zu sammeln, indem sie mit lokalen Schulen vernetzt werden. Durch Kooperationen mit Schulen sollen Lehrkräfte entlastet und ausfallende Stunden besser vertreten werden.

    mehr erfahren
  • #wettbewerb #2017

    Berufsorientierendes Jugendzentrum

    Als Reaktion auf die Übergangsschwierigkeiten von Hauptschüler/-innen hat das Übergangssystem mit seinen berufsvorbereitenden Maßnahmen in den vergangenen Jahren eine enorme Ausweitung erfahren. Als dritter Zweig des Ausbildungssektors führt dieses allerdings nicht zu einem qualifizierten Berufsabschluss...

    mehr erfahren

Mit freundlicher Unterstützung

Netzwerkpartner