Loading...
Skip to Content

Äppeltied

Hochschule Geisenheim

Caroline Gilcher, Friederike Schnitker
#wettbewerb #2022
Hochschule Geisenheim

Äppeltied ist DIE nachhaltige Alternative zum herkömmlichen Eistee.

Die Basis für konventionelle Eistees bildet meist grüner oder schwarzer Tee, der lange Wege aus Übersee auf sich hat, bis er nach Deutschland kommt.

Äppeltied hingegen ist ein Teegetränk, das aus Apfeltrester, einem Abfallprodukt der Apfelsaft- und Apfelweinherstellung, produziert wird. Gerade in Hessen, einem Bundesland mit einer verbreiteten Apfelweinkultur, fällt viel Tester an. Wir möchten Apfeltrester aber nicht als Abfallprodukt, sondern als wertvollen Rohstoff sehen. Mit der Herstellung von Äppeltied kann die Wertschöpfungskette um ein für die menschliche Ernährung geeignetes Produkt erweitert werden.

Geschmacklich wird der so hergestellte natürliche Apfeltrestertee mit Holunderblütensirup und Rosmarin abgerundet. Das leichte fruchtige Getränk schmeckt gut zum Feierabend auf dem Balkon oder mit Freunden am See. Da das Getränk alkohol- und koffeinfrei ist, kann es von Jung und Alt gleichermaßen genossen werden. Mit Äppeltied schmeckt nachhaltiger Konsum - Cheers!

Zurück

Weitere Projekte

  • #wettbewerb #2018

    recyclair

    Heute ist es wichtiger denn je, Möglichkeiten zu etablieren um nachhaltig und global zu agieren. Neue Perspektiven sind zu entdecken und wert, gelebt zu werden. So auch bei recyclair...

    mehr erfahren
  • #stipendium #2024

    Gedyte

    Gedyte macht Gewächshäuser smart. Gedyte nutzt künstliche Intelligenz, um Gewächshäuser smart zu machen.

    mehr erfahren
  • #wettbewerb #2020

    Der aktive Schlosshalter

    Bei Unfällen mit Personenkraftwagen werden die Insassen durch die Sicherheitsmaßnahmen immer besser geschützt und die Folgeschäden soweit wie möglich minimiert.  

    Der Aufbau moderner Fahrzeuge ermöglicht es, den größten Teil der auftretenden Kräfte durch Verformung des Fahrzeugs zu absorbieren. Durch diese Verformung werden die Türen im Fahrzeug verklemmt und die Insassen sind nach einem Unfall gefangen. Die Fahrzeugtüren werden so stark in den Rahmen verklemmt, dass sie sich ohne Spezialwerkzeug der Rettungskräfte nicht mehr öffnen lassen. Überlebenswichtige Zeit geht verloren [...]

    mehr erfahren

Mit freundlicher Unterstützung

Netzwerkpartner