Hessen Ideen unterstützt deine Gründungsidee!

Hessen Ideen ist eine Initiative des Landes Hessen, der hessischen Hochschulen und hessischer Unternehmen. Sie soll unternehmerische Ideen an den Hochschulen entdecken und fördern. Dabei setzt die Initiative drei unterschiedliche Schwerpunkte um eine möglichst breite sowie vielfältige Unterstützung für die unterschiedlichen Bedarfe der Gründungsprojekte bieten zu können.

IDEEN ERZÄHLEN!
Der Hessen Ideen Wettbewerb wurde im Jahr 2016 erstmals ausgeschrieben. Gründungsprojekte aus hessischen Hochschulen bekommen erstmals eine landesweite Bühne und können sich öffentlich präsentieren.

IDEEN ENTWICKELN!
Das Hessen Ideen Stipendium gibt Gründungsprojekten die Möglichkeit, innerhalb einer Förderlaufzeit von sechs Monaten intensiv an der Idee zu arbeiten und gemeinsam mit Expertinnen und Experten das Geschäftsmodell weiterzuentwickeln.

IDEEN UNTERSTÜTZEN!
Im Hessen Ideen Hochschulnetzwerk arbeiten die Gründungsförderungen an den hessischen Hochschulen intensiv zusammen, um die Angebote für Gründerinnen und Gründer in Hessen landesweit zu stärken und Hessen Ideen als essentiellen Teil des hessischen Gründer-Ökosystems zu etablieren.

News

ZWEITE STIPENDIENRUNDE GESTARTET

Am 08.01.2019 sind 15 innovative Gründungsideen in das Hessen Ideen Stipendium gestartet. Beim Auftaktworkshop in Kassel lernten die Teams sich kennen. Weitere Infos findet Ihr hier.

WETTBEWERB 2018 - SIEGER STEHEN FEST

Am 15.11.2018 fand die feierliche Preisverleihung des "Hessen Ideen Wettbewerbs" statt. Als beste Idee im Wettbewerb 2018 wurde "Reellity" aus der Justus-Liebig-Universität Gießen ausgezeichnet. Weitere Informationen zu den prämierten Ideen findet Ihr in der Pressemeldung.

WERDE HESSEN IDEEN STIPENDIAT!

Du hast eine innovative Gründungsidee und bist Mitglied an einer Hochschule in Hessen?

Dann bewirb dich für das Hessen Ideen Stipendium! Du erhälst 6 Monate lang eine monatliche Förderung in Höhe von 2.000 Euro und besuchst Workshops um deine Gründungsidee vorran zu bringen.Bewerbungsfristen sind jeweils der 31.03. und der 30.09. eines Jahres.

Wie du dich bewerben kannst, erfährst du hier.