Loading...
Skip to Content

AquA

Justus-Liebig-Universität Gießen

Paul Wallbott, Esther Weil
#stipendium #2020
Justus-Liebig-Universität Gießen

Wiederkehrende Abläufe dominieren den Arbeitsalltag vieler Forscher, z. B. werden Mikroskopbilder händisch analysiert. Ein Fall für Team AquA. Wir treten an, um Routineaufgaben mit (KI)-Technologie zu automatisieren. Wir sehen KI als Unterstützer, nicht als Konkurrenten des Menschen und stehen als Partner bei Prozessdefinition, Technologieauswahl und Implementierung bereit.

Zurück

Weitere Projekte

  • #wettbewerb #2020

    Troyan - Hide and Security Systems

    Das Unternehmen Troyan - Hide and Security Systems bietet individuell maßgeschneiderte Verstecke und Verstecksysteme für Objekte an. Diese fügen sich so in ihre Umgebung ein, dass sie von potentiellen Einbrechern und Dieben nicht wahrgenommen werden. Verstecke jeder Art und Größe und zu jedem Nutzen, werden vor Ort und in enger Absprache mit dem Kunden ausgearbeitet und so konzipiert, dass Geheimnisse sicher verborgen bleiben. 

    mehr erfahren
  • #wettbewerb #2019

    3W - Wer Wo Wie

    In einer globalisierten Welt, in der sich zunehmend Menschen über große Distanzen bewegen, spielt die Erfassung von Mobilität eine wesentliche Rolle. Gebaute Umwelt muss durch Neu- oder Umplanungen immer wieder umgestaltet oder angepasst werden. Eine Herausforderung, die gerade im öffentlichen Raum mit hohen Kosten in Verbindung steht...

    mehr erfahren
  • #stipendium #2019

    [RE]BERT

    Bier kann mehr. Aber kann man es auch essen? Dieser Herausforderung haben wir uns mit Erfolg gestellt...

    mehr erfahren

Mit freundlicher Unterstützung

Netzwerkpartner