Loading...
Skip to Content

Tatarian Konzept Urban Miner 4.0

Hochschule Darmstadt

Julian Söller, Arthur Gillich, Ramona Gerhards
#stipendium #2023
Hochschule Darmstadt

Die Verwertung von Kunststoffabfällen ist in Deutschland ein großes Problem. Ebenso sind wir abhängig von Rohstoffimporten wie Gas oder Öl aus Drittstaaten. Mit dem Urban Miner 4.0 werden diese Herausforderungen angegangen. Durch die Entwicklung sowie den Vertrieb eines autarken, mobilen und dezentralen Reaktors erlebt die Pyrolyse eine Renaissance. Kunststoffabfälle können mithilfe des Verfahrens thermisch gespalten und wieder zu Gas und Öl umgewandelt werden - mit dem Ziel, die Umwelt zu entlasten und die Wirtschaft zu stärken.

Zurück

Weitere Projekte

  • #wettbewerb #2017

    Skills

    Mit Skills möchten wir online Handwerkskurse, Deutschunterricht und Hilfe in sozialen Fragen anbieten, um Flüchtlingen dabei zu helfen sich in den Arbeitsmarkt zu integrieren...

    mehr erfahren
  • #wettbewerb #2021

    HCP Sense

    HCP Sense bietet eine einzigartige, patentierte, einfache und wirtschaftliche Messtechnik zur Überwachung von Kräften und Schmierstoffzuständen in Wälzlagern. Wir sind eine Ausgründung der TU Darmstadt und werden seit 2021 durch das Förderprogramm EXIST Forschungstransfer gefördert...

    mehr erfahren
  • #stipendium #2019

    [RE]BERT

    Bier kann mehr. Aber kann man es auch essen? Dieser Herausforderung haben wir uns mit Erfolg gestellt...

    mehr erfahren

Mit freundlicher Unterstützung

Netzwerkpartner