Loading...
Skip to Content

HydroNeo

Universität Kassel

Fabian Reusch, Tim Wolters, Werapol Bejranonda, Daniel Schmitt
#wettbewerb #2017
Universität Kassel

Die IoT-Solution für die globale Aquakultur

HydroNeo ist ein Industrie 4.0-Startup aus Kassel, das ein umfassendes Internet of Things (IoT)-System für Aquakultur-Management entwickelt. Ähnlich eines Smart Home Systems werden Geräte einer bestehenden Infrastruktur durch smarte Komponenten erweitert und miteinander vernetzt. Hierdurch wird eine deutliche Effizienzsteigerung realisiert und gleichzeitig die Umwelt geschont.


https://hydroneo.net/

Zurück

Weitere Projekte

  • #wettbewerb #2023

    WeDream

    WeDream ist ein digitales Traumtagebuch, das es Nutzern nicht nur ermöglicht ihre Träume festzuhalten, sondern auch darin gespiegelte mentale Belastungen zu erkennen und zu reduzieren.

    mehr erfahren
  • #wettbewerb #2021

    WAVA

    WAVA (Withstanding Audio Visual Augmentations) ist eine Plattform-App zum Ausstellen geopositionierter virtueller Kunstwerke an spezifischen Orten in der „realen“ Welt. Durch die Kombination von satellitengestützter Positionsbestimmung (GPS), Augmented Reality (AR) und Blockchain-Technologie (NFTs) verwandelt WAVA die Welt in einen riesigen offenen Ausstellungsraum.

    mehr erfahren
  • #crowdfunding #2023

    zeltHAUS

    zeltHAUS ist eine nachhaltige und temporäre Unterkunft, die unter anderem als Notunterkunft in  humanitären Krisen zum Einsatz kommen kann. Es ist gedämmt und bietet Schutz vor Hitze und Kälte. Durch seine modulare Bauweise kann es in seiner Größe individuell angepasst werden und durch sein einfaches Faltsystem kann es sehr einfach und ohne Vorkenntnisse in kürzester Zeit aufgebaut werden.

    mehr erfahren

Mit freundlicher Unterstützung

Netzwerkpartner