Loading...
Skip to Content

foodresQ

Hochschule RheinMain

Muhammad Kahloon, Patrick Kosek
#wettbewerb #2016
Hochschule RheinMain

foodresQ, der intelligente Küchenhelfer, hilft effizient Lebensmittelverschwendung zu vermeiden, schont den Geldbeutel und sorgt ganz nebenbei für einen gesunden Lifestyle. 28 % der Nahrungsmittel landeen im Müll. 3,3 Milliarden Tonnen CO2 im Jahr entstehen alleine durch Lebensmittelverschwendung, die hauptsächlich in den Städten anfällt.

foodresQ will das ändern – per App und mit Hilfe eines cleveren Accessoires.

foodresQ ist ein Muss für die smarte Lagerung von Lebensmitteln. Die Lebensmittel werden durch die Sensorik des Accessoires überwacht und die Informationen werden via Smart Home System ans eigene Smartphone weitergeleitet. Mit Hilfe einer eingebauten Kamera kann man unterwegs einen Blick in den Kühlschrank werfen und sich über den Bestand und Zustand seiner Lebensmittel informieren. Die App erinnert den Nutzer an das Mindesthaltbarkeitsdatum und gibt Tipps zur optimalen Lagerung der Lebensmittel. Mit Hilfe eines Algorithmus hilft die App zudem bei der Suche nach einem passenden Rezept. Dabei finden Kriterien wie Haltbarkeit der Produkte und der aktuelle Bestand Berücksichtigung. Zusätzlich soll die App, in Zusammenarbeit mit den Lebensmitteleinzelhandelsketten, auf fehlende Zutaten zur Zubereitung von Gerichten aufmerksam machen und spezielle Rabatte für die foodresQ Kunden anbieten. 


http://foodresq.com

Zurück

Weitere Projekte

  • #wettbewerb #2020

    WineSimple

    WineSimple ist die digitale Reise durch die Weinwelt. Wir besuchen für Dich verschiedenste Weingüter und stellen Dir zusammen mit dem Winzer das Weingut und dessen Weine vor. Um die Weinwelt zugänglicher zu machen, bieten wir zu jedem Thema unkomplizierte Erklärvideos an. Du lernst das Weingut kennen und kannst Dir einen Eindruck von der Persönlichkeit des Winzers machen. Wenn wir Dein Interesse geweckt haben, dann schau bereits jetzt auf www.winesimple.de vorbei und entdecke die ersten Weingüter.

    mehr erfahren
  • #stipendium #2021

    Soundconsent

    Medizindigitalisierung.
    Viele Ärzte und Patienten sind im klinischen Alltag mit Sprachbarrieren konfrontiert.
    Hier unterstützt soundconsent in neuartiger Art und Weise.

    mehr erfahren
  • #wettbewerb #2017

    Mobiles Wasserdesinfektionssystem

    Über 2 Millionen Menschen sterben jedes Jahr an Durchfall, der von verunreinigtem Trinkwasser ausgelöst wurde. Eine Hauptursache für Durchfall sind Keime im Trinkwasser. Durch effektive und kostengünstige Desinfektionsmaßnahmen des Trinkwassers kann das Auftreten solcher Durchfallerkrankungen drastisch gesenkt werden...

    mehr erfahren

Mit freundlicher Unterstützung

Netzwerkpartner