Loading...
Skip to Content

Yacht

Technische Universität Darmstadt

Marc Brede, Sebastian Meier, Marcel Nawrath, Tristan Ratz, Danilo Walenta
#stipendium #2021
Technische Universität Darmstadt

Yacht ist eine digitale Kommunikationsplattform, die Echtzeit-Zusammenarbeit für remote arbeitende Teams ermöglicht. Anders als bestehende Kommunikationslösungen ist Yacht flexibel und ermöglicht es jedem Teammitglied sich frei in einem virtuellen Raum zu bewegen. Gespräche können so einfach entstehen und passen sich der Teamdynamik an - vergleichbar mit der Zusammenarbeit in einem Büro. Yacht verknüpft so die kollaborative Arbeitsweise eines Büroalltags mit den Vorzügen des Homeoffice.

Zurück

Weitere Projekte

  • #stipendium #2019

    Veli

    Wir alle werden älter. Häufig bringt dieser Umstand Einschränkungen des selbstbestimmten Lebens mit sich. Unser Startup ermöglicht älteren Menschen, ein längeres selbstständiges Leben zu führen...

    mehr erfahren
  • #stipendium #2019

    Rodenstein

    Die Luftfahrt ist nach dem Straßenverkehr und vor dem Schiffsverkehr zweitgrößter C02 Emittent. Unser Gründungsvorhaben Rodenstein möchte insbesondere auf dem Gebiet der E-Aeronautik Hochleistungsbatteriesysteme für Lastdrohnen, E-Hubschrauber sowie
    E-Flugzeuge, welche einen emissionsfreien Luftverkehr ermöglichen sollen, vertreiben. Unsere Vision ist es, die Grenzen der E-Mobilität weiter zu verschieben, um deren Entwicklung besonders in den Bereichen Aeronautik/E-Luftfahrt voranzutreiben.

    mehr erfahren
  • #wettbewerb #2016

    NanoWired

    Moderne Elektronik wird immer schneller und leistungsfähiger. Damit die Geräte gleichzeitig auch handlich bleiben, werden gleich mehrere Elektronikchips wie Paletten übereinander gestapelt. Während sich die Elektronik immer weiter entwickelt hat, werden zum elektrischen Verbinden seit Jahrzehnten dieselben Technologien verwendet. Der Nachteil...

    mehr erfahren

Mit freundlicher Unterstützung

Netzwerkpartner