Loading...
Skip to Content

Fit with Hit

Justus-Liebig-Universität Gießen

Carlos Fonseca Ulloa, Simon Hofmann
#wettbewerb #2021
Justus-Liebig-Universität Gießen

Eine Hüftendoprotheseoperation ist eine der häufigsten Eingriffe in Deutschland. Bei dieser Implantation wird versucht eine Prothese optimal im Oberschenkelknochen zu verankern (der „Fit“). Hierbei müssen die Operierenden vorsichtig vorgehen und darauf achten den Knochen nicht durch einen zu festen Hammerschlag (den "Hit") zu beschädigen. Jeder Schlag zählt und wirkt sich auf die Langlebigkeit der Prothese aus. Je besser der "Hit" umso besser der "Fit". Dabei verlassen sich die Operierenden bisher auf ihre Erfahrung, das haptische Feedback vom Einschlagen der Prothese und "ihr Gehör".
Hier setzt "Fit ωith Hit" an: Eine KI (das „ωith“), trainiert auf Grundlage von vergangenen Implantationen von allen Usern, welche parallel zur Implantation die Implantationsgeräusche der Prothese und des Implantationshammers kontinuierlich prüft, bei kritischen Zuständen in Echtzeit warnt und Erfolge und unglückliche Schläge dokumentiert. Dieser Service entlastet die Operierenden und erhöht die Patientensicherheit mit dem Ziel Kosten und verfrühte Wechseloperationen zu vermeiden.
"Fit ωith Hit" greift auf multizentrisch erhobene Daten zurück, integriert die User in die Erhebung neuer validierter Trainingsdaten und erlaubt eine Off- sowie Onlineanalyse der Implantation. "Fit ωith Hit" ist als "Software as a Service" immer auf dem neusten Stand bereit für die nächste Implantation.


fitwhit.de

Zurück

Weitere Projekte

  • #stipendium #2021

    RestArt - die beste Art für Reste.

    In Deutschland werden jährlich 8 Milliarden Liter Bier getrunken. Dabei fallen 1,6 Millionen Tonnen Brauereirückstände an. RestArt möchte aus dem Biertreber ein probiotisches Getränk herzustellen...

    mehr erfahren
  • #wettbewerb #2016

    CrystalsFirst

    CrystalsFirst wendet innovative Technologien an, welche den komplexen Prozess der Arzneistoffsuche rationalisieren und den finanziellen und zeitlichen Aufwand reduzieren. Die traditionelle Arzneistoffsuche...

    mehr erfahren
  • #stipendium #2020

    FloorplanMatch

    Wer schon einmal auf der Suche nach dem richtigen Fertighaus war, kennt das Problem. Die Auswahl ist riesig und es fällt schwer, zu beurteilen, ob der Zuschnitt des Hauses den eigenen Wünschen entspricht. FloorplanMatch möchte dieses Problem beheben. Ähnlich wie bei einer Partnervermittlung fragt die App intuitiv persönliche Vorstellungen ab und durchsucht dann die auf dem Markt verfügbaren Fertighausmodelle nach dem passenden Haus.

    mehr erfahren

Mit freundlicher Unterstützung

Netzwerkpartner