Loading...
Skip to Content

F-Technologies

Technische Universität Darmstadt

Felix Wintterstein, Andrea Suardi, Alexander Lange, Andreas Duffner
#wettbewerb #2017
Technische Universität Darmstadt

Das Datencenter und Cloud Computing sind die technologische Infrastruktur derzeitiger Wachstumsbranchen:

  • Digitalisierung und Industrie 4.0 
  • Internet-of-Things
  • Big Data-Anwendungen
  • Realtime-AnalyticsMaschinelles Lernen und künstliche Intelligenz.

Diese werden in den kommenden Jahren in eine Vielzahl von weiteren Anwendungsbereichen vordringen. Die Implementierung der damit verbundenen Software-Stacks und Algorithmen im Datencenter sowie rasant steigende Datenmengen stellen mit nie dagewesenen Rechenanforderungen eine der größten Herausforderungen für die Rechnersysteme dieses Jahrzehnts dar.

Gleichzeitig rückt der Bedarf an gesteigerter Energieeffizienz dieser Rechnersysteme, d.h. hohe Datenraten bei geringer Energieaufnahme verarbeiten zu können, in den Vordergrund. Das Abklingen der Technologieskalierung ("Moore's Law") erfordert ein radikales Neudesign der Serverarchitekturen - von konventioneller Prozessortechnologie (CPUs) hin zu heterogenen Systemen mit effizienten Beschleunigern wie Field-Programmable Gate Arrays (FPGAs).

Die FPGA-Technologie wird heute vorwiegend für spezialisierte, isolierte Rechenaufgaben in "eingebetteten" Systemen verwendet. Nun treiben steigende Anforderungen im Cloud Computing diese Technologie in das Datencenter, was das Portieren von, im Vergleich, deutlich komplexeren Workloads auf FPGAs erfordert.

F-Technologies adressiert den Datencentermarkt und Cloud-Nutzer. Das Unternehmen setzt im Rahmen des Produktes green.dc* hoch performante Implementierungen von Anwendungen im Datencenter auf effizienten FPGA-Technologien um und bringt diese als integrierte Lösungen in Endgeräten und in der Cloud auf den Markt. Kundennutzen dieses Produktes ist:

  • Höhere Verarbeitungsgeschwindigkeit im Datencenter und in der Cloud
  • Höhere Energieeffizienz im Datencenter
  • Schritthalten mit komplexer werdenden Workloads in der Big Data Ära 
  • F-Technologies macht die FPGA-Technologie im Datencenter nutzbar für alle.
Zurück

Weitere Projekte

  • #stipendium #2018

    SFM Systems

    SFM Systems ist ein Darmstädter Startup aus dem Bereich Industrial-IoT und Industrie 4.0. Unser Ziel ist die Etablierung eines innovativen, digitalen Führungsinstruments in der Produktion durch Vernetzung sämtlicher relevanter Daten - dem digitalen Shopfloor Management...

    mehr erfahren
  • #wettbewerb #2017

    careFox

    Vor dem Hintergrund der zunehmenden Digitalisierung und dem stetig wachsenden Markt für Apps der Kategorien Gesundheit & Bildung (z.B. Sprachen lernen), soll die App careFOX in mehreren Sprachen angeboten werden. Hier gehen wir bedarfsorientiert vor und starten zunächst mit den derzeit häufigsten Zweitsprachen in Deutschland...

    mehr erfahren
  • #wettbewerb #2017

    Build Your Buddy

    Build Your Buddy soll die Lücke zwischen Social Media und persönlicher Interaktion schließen indem es Menschen beim Sport zusammenbringt. Als Plattform für Trainingspartner und Interessenaustausch stellt die App dabei...

    mehr erfahren

Mit freundlicher Unterstützung

Netzwerkpartner