Loading...
Skip to Content

Kasseler Bunkerpilz

Universität Kassel

Gina Schwarzmaier, Katrin Becker, Johanna Quendt
#stipendium #2019
Universität Kassel

Das Kasseler Bunkerpilz-Projekt steht für nachhaltige, lokale und urbane Lebensmittelproduktion. Direkt vor Ort in ungenutzten Räumen unter der Stadt werden Speisepilze erzeugt - und zwar gemäß des „Cradle-to-Cradle“-Prinzips auf Substraten, die normalerweise als Abfall entsorgt werden (z.B. Kaffeesatz). Durch diesen Ansatz wird zum einen die Ernährungssouveränität der Menschen in der Stadt erhöht, zum anderen werden die Umweltauswirkungen der Lebensmittelproduktion durch Verwertung von bereits vorhandenen Ressourcen und kurze Transportwege minimiert.


https://www.kasseler-bunkerpilz.de/

Zurück

Weitere Projekte

  • #wettbewerb #2023

    JoyRan - der vegane Ayran

    Unsere Idee ist die Gründung eines Food-Startups im Bereich der veganen Alternativprodukte. Ziel ist es unser erstes veganes Produkt, einen Ayran auf Basis von Sojamolke, auf den Markt zu bringen.

    mehr erfahren
  • #stipendium #2021

    Fit with Hit - Eine akustische Implantationshilfe

    Unser Start-up steht für die Verbesserung der Qualität in der orthopädischen Versorgung.“FitwithHit“ ist eine KI-basierte Anwendung die parallel zum Implantationsvorgang die Hammerschläge [Hits!], analysiert, für den Operateur visualisiert und die Implantation für die Referenz dokumentiert...

    mehr erfahren
  • #stipendium #2020

    zeltHAUS

    Das zeltHAUS ist eine temporäre Unterkunft. Im Gegensatz zu einem gewöhnlichen Zelt ist es gedämmt, so dass es wie ein Haus vor jedem Klima und zu jeder Jahreszeit Schutz bietet. Ebenso ist das zeltHaus durch seine modulare Bauweise in der Größe individuell anpassbar und kann nach der Nutzung recycelt werden. Es ist leicht wie ein Zelt, transportabel und schnell aufzubauen. Der Name steht für die Idee: das zeltHAUS vereint gleichzeitig die Vorteile von Haus und Zelt. Unser Ziel ist es, dass alle Menschen in Not durch das zeltHAUS ein würdiges Zuhause erhalten.

    mehr erfahren

Mit freundlicher Unterstützung

Netzwerkpartner