Loading...
Skip to Content

Previz

Hochschule Darmstadt

Julian Zalac, Eduard Eisinger
#stipendium #2024
Hochschule Darmstadt

Wir entwickeln ein innovatives Computerprogramm für die realitätsnahe Planung von Filmdrehs, Werbungen und Veranstaltungen. Mithilfe von LIDAR-Scans können Nutzer 3D-Modelle von Locations erstellen, Lichtsetzungen testen, Kamerapositionen prüfen und die Infrastruktur planen. Unsere Idee ermöglicht kosteneffiziente und nachhaltige Produktionen durch genaue Lichtsimulation. Filmemacher können vor dem Dreh die visuelle Ästhetik entwickeln, mögliche Probleme frühzeitig erkennen und lösen.

Zurück

Weitere Projekte

  • #stipendium #2019

    nevaal

    nevaal entwickelt eine innovative Netzwerk-Software, um dynamische und komplexe Datenmengen mit Hilfe von Graphen Algorithmen exklusiv zu erfassen und zu verstehen...

    mehr erfahren
  • #wettbewerb #2018

    Andelie Cooling Devices

    Wir wollen mit unserem kühlenden Ohrclip Frauen im Klimakterium schnell & einfach wieder mehr Lebensqualität ermöglichen. Der kühlende Ohrclip kann auf Knopfdruck das Ohrläppchen kühlen und somit das Wohlbefinden von Frauen in der Menopause, die unter ca. stündlichen Hitzewallungen leiden, steigern - ganz ohne Nebenwirkungen und im Design eines normalen Schmuckstückes! Unsere Vision: Die hilfreichste Schmuckmarke für Frauen in der Menopause werden.

    mehr erfahren
  • #stipendium #2019

    Caliberation

    "Caliberation" - die Liberalisierung der Kamerakalibrierung. Egal ob im Smartphone, im Auto, in der industriellen Produktion oder in der Medizintechnik, Kameras erobern die Welt als universeller Sensor für verschiedenste messtechnische Anwendungen. Um zuverlässige und genaue Messungen durchführen zu können, ist ein aufwändiger Kalibrierprozess nötig. Unsere Mission besteht darin, den Prozess so zu vereinfachen damit jeder die Möglichkeit hat, Messungen mithilfe von Kameras durchführen zu können.

    mehr erfahren

Mit freundlicher Unterstützung

Netzwerkpartner