Loading...
Skip to Content

bliblablub - der inklusive Kinderbuchverlag

Universität Kassel

Britta Lützenkirchen, Özge Efendi
#wettbewerb #2021
Universität Kassel

Du hast keine Lust mehr noch ein Kinderbuch mit Annas Geschichten auf dem Ponyhof, Claras "Abenteuer" beim Wäscheaufhängen und Toms Entdeckungen auf der Baustelle zu verschenken? Du hast genug davon, dass BIPoC und Personen mit Behinderung kaum abgebildet werden? Und was ist eigentlich mit Personen, die Körperformen abseits der vermeintlichen Norm haben oder nicht-binären Personen?

Das fragen wir uns auch! Und wir sind nicht alleine, denn so geht es gerade sehr vielen Müttern, Vätern, Tanten, Onkeln und einfach nur guten Beobachter:innen. Um diverse Bücher verschenken zu können, braucht es viel Recherche und damit einen hohen Zeitaufwand. Warum aber muss man nach Diversität in Kinderbüchern suchen wenn uns diese doch tagtäglich umgibt?

Mit bli bla blub - dem ersten inklusiven Kinderbuchverlag Deutschlands - wollen wir dieser Suche ein Ende setzen. Gemeinsam mit unterschiedlichen Autor:innen und Illustrator:innen wollen wir Bücher kreieren und veröffentlichen, in denen Diversität, Inklusion und Geschlechtergleichheit ganz normal Abbildung finden. Damit ermöglichen wir allen Kindern, sich mit den Held:innen ihrer Bücher zu identifizieren und dabei rassismuskritisch aufzuwachsen.

Der Prototyp unseres ersten Buches soll Ende 2021 fertig werden. Über ein Crowdfunding soll danach die erste Auflage finanziert werden.

Du willst dazu beitragen, dass Diversität, Inklusion und Geschlechtergleichheit endlich im Mainstream ankommen? - Dann hilf uns jetzt mit deiner Stimme!


https://www.instagram.com/bliblablubbooks/

Zurück

Weitere Projekte

  • #stipendium #2021

    BIOTOPE MAKER

    Durch die Steigerung von Strukturvielfalt schafft das umwelttechnische System BIOTOPE MAKER Idealbedingungen für die Entstehung eines gesunden und resilienten Mikrobiodiversitätshotspots.
    Die BIOTOPE MAKER fungiert als Gründungsprojekt eines technik- und wissenschaftsorientierten Designstudios auf der Reise zum Tellerrand und darüber hinaus.

    mehr erfahren
  • #stipendium #2019

    Solarstrom für Tansania

    Was passiert mit den Photovoltaikfeldern, die aufgrund von Repowering  oder dem Wegfall von Subventionen für Erneuerbare Energien zurückgebaut werden? Mit einem ressourcenschonenden Ansatz setzt das Unternehmen an, intakte Photovoltaikmodule zur autarken Energieversorgung in afrikanischen Ländern bereitzustellen...

    mehr erfahren
  • #wettbewerb #2020

    Sustainabowl – das digitale Pfandsystem in der Gastronomie

    Wir sind Sustainabowl, ein Start-Up, das die Gastronomie revolutioniert und eine sowohl umweltfreundliche als auch kosteneffiziente Lösung schafft, Essen nachhaltig zu verpacken. Damit reduzieren wir den enormen Plastikmüll und ersetzen Einwegverpackungen durch eine wiederverwendbare Essensbox.

    mehr erfahren

Mit freundlicher Unterstützung

Netzwerkpartner