Loading...
Skip to Content

KIABO - Share your Childhood

accadis Institute of Entrepreneurship

Jakob Pörschmann, Johann Wacht
#wettbewerb #2018
accadis Institute of Entrepreneurship (Träger: accadis Hochschule Bad Homburg gGmbH)

KIABO ist die nachhaltige Komplettlösung für Kinderkleidung, Kinderspielzeug und Kindergeschenke. Unsere Vision ist es KIABO als das Label für hochqualitative und nachhaltige Kinderprodukte zu etablieren. Wir nutzen als Erste die gesamten Potenziale der Digitalisierung und setzten einen neuen Standard für Kinderprodukte.

Das Problem

Im heimischen Kinderzimmer stapeln sich zu klein gewordene Kinderkleidung sowie einst geliebte, aber schnell vergessene Spielzeuge. Diese Produkte verlassen, auf Kosten der Nachhaltigkeit, im neuwertigen Zustand die Wohnung, auf Kosten der Nachhaltigkeit. Beim Kauf von Kinderartikeln sieht sich der Verbraucher zunehmend mit einem Überangebot konfrontiert, was die Auswahl, aufgrund fehlender verlässlicher Informationsbasis schwierig und zeitaufwändig gestaltet.

Die Lösung

Mit einem KIABO-Abonnement werden die Kinder unserer Kunden mit wahlweise neuem oder neuwertigem Spielzeug, Kleidung und Literatur überrascht. Die zu klein gewordene Kinderkleidung sowie die vergessenen Spielzeuge können vom Kunden bequem und nachhaltig zurückgesendet werden. Durch die Vorauswahl der KIABO-AI werden Qualität und Zeitersparnis gleich mitgeliefert. KIABO liefert mit dem innovativen Sharing-Box-Modell Eltern erstmals die Kombination aus Zeitersparnis und Überraschungseffekt einer Abo-Box, kombiniert mit der Nachhaltigkeit und dem Kostenvorteil einer Sharing-Plattform.

Intelligente Produktauswahl

Unser innovatives Konzept nutzt den aktuellsten Stand der künstlichen Intelligenz, die durch die Lean Start-Up-Methode in unser Unternehmen integriert ist. Die intelligente Datenerhebung und -analyse auf Kunden- sowie Produktseite ist unsere Kernkompetenz. Durch gezielte Datenanalyse wissen wir genau, was sich unser Kunde für sein Kind wünscht. Der selbstlernende Prozess verbessert mithilfe neuronaler Netze die Treffergenauigkeit mit jeder versendeten KIABO. Um genau die richtigen Produkte in der KIABO zu liefern, bieten wir unseren Kunden die Möglichkeit uns einige Hinweise über ihren Geschmack anzuvertrauen. Mit dem Thema Daten gehen wir offen und ehrlich um. Bei uns bestimmt der Kunde selbst, welche Daten er uns zur Verfügung stellt und hat somit die Chance das Endprodukt aktiv mitzugestalten. Damit ist jede KIABO ein maßgeschneidertes Qualitätsprodukt.

Zurück

Weitere Projekte

  • #wettbewerb #2021

    PAINT!Wine

    Wie würdest du Aromen in Farben- und Tannine in Formen verpacken? Wie würdest du einen Wein malen, der nach Veilchen riecht oder nach Zitronenmelisse schmeckt? Aus einer Idee am späten Abend ist ein Projekt entstanden, bei dem wir uns genau dieser Idee widmen wollen: Gemälde zu zeichnen, die einen Wein widerspiegeln und für Diskussionen sorgen. Wir wollen Wein und Kunst verbinden und für jeden zugänglich machen. Biedere Weinbeschreibungen waren gestern, bunter muss die Weinwelt werden!

    mehr erfahren
  • #stipendium #2018

    Process Control Unit - Teneo Process

    Obwohl additive Fertigungsverfahren (AF) in den Medien aktuell einen Hype erfahren, sind die Grundlagen der Technologie bereits über 25 Jahre alt. Gründe für die langsame Marktdurchdringung sind, neben der erst jetzt ausreichenden Rechnerleistung für die Druckaufbereitung, vor allem die mangelnde Zuverlässigkeit des Prozesses...

    mehr erfahren
  • #wettbewerb #2021

    Pflege-as-a-Service

    Frau Luisa Schmidt-Tophoff stellt mit Ihrer Pflege Lifestyle Plattform einen gesamtgesellschaftlich relevanten Markt auf den Kopf, dem es oft an Innovation und Leichtigkeit mangelt. Pflegebedürftig sind Personen, die gesundheitlich bedingte Beeinträchtigungen der Selbstständigkeit oder der Fähigkeiten aufweisen und deshalb der Hilfe durch andere bedürfen.

    mehr erfahren

Mit freundlicher Unterstützung

Netzwerkpartner