Loading...
Skip to Content

Maple Tales

Justus-Liebig-Universität Gießen

Marlene Damm, Timur Zorlu
#stipendium #2021
Justus-Liebig-Universität Gießen

Das Gründungsidee Maple Tales widmet sich dem bildungswissenschaftlichen Problem, dass die aktive Lesezeit von Kindern seit Jahren stetig abnimmt. Das Ziel von Maple Tales ist es dabei diesem entgegenzuwirken und das Lesen auf eine digitale Plattform zu bringen, bei welcher das Grundschulkind eine eigene 15-minütige Geschichte kreieren kann. Diese täglichen Geschichten helfen dem Kind die Vorteile des Lesens auszukosten und die mannigfaltige Welt des Lesens kennenzulernen.

Zurück

Weitere Projekte

  • #wettbewerb #2023

    Kni3ro

    Wussten Sie, dass über 20 % der Menschen in Deutschland an Arthrose leiden und davon 60 % an Arthrose im Knie? Arthrose ist nicht heilbar und all diese Menschen haben Schmerzen, wenn sie sich zu viel bewegen. Das ist auch der Grund, warum Übergewicht eine der häufigsten Nebendiagnosen von Kniearthrose ist. Vor allem für Patienten mit geschädigter Kniescheibe, fachlich bezeichnet als Retropatellararthrose, gibt es wenige gezielte Hilfsmittel. 

    mehr erfahren
  • #wettbewerb #2016

    Ohrwanz

    Ohrwanz ist ein modernes, kabelloses und wasserdichtes Headset das sich per Bluetooth mit dem Handy verbindet. Die beiden In-Ear Ohrstöpsel kommunizieren via Funk untereinander und können wahlweise in ein oder beide Ohren platziert werden...

    mehr erfahren
  • #stipendium #2024

    namowo – nachhaltige Mobilität im Wohnungsbau

    Namowo erstellt qualitative Mobilitätskonzepte, die es Bauträgern ermöglichen, nur noch die Stellplätze schaffen zu müssen, die wirklich notwendig sind.

    mehr erfahren

Mit freundlicher Unterstützung

Netzwerkpartner