Ideen Akzelerator

Der „Ideen-Akzelerator“ setzt sich aus zwei Bausteinen zusammen:

Coaching  - Während der Laufzeit werden die Gründer/innen bzw. Gründungsteams von einer Gründungsberaterin/einem Gründungsberater einer Hessischen Hochschule begleitet. Diese/r fungiert als Sparringspartner/in für die teilnehmenden Stipendiat/innen bei der Entwicklung ihrer Ideen und wird im Folgenden als Hochschulcoach bezeichnet. Zusätzlich zum Hochschulcoach werden die Stipendienteams vom Hessen Ideen Coach durch das Akzelerator Programm begleitet. Gemeinsam mit dem Hessen Ideen Coach können sie immer wieder ihre Zielerreichung überprüfen und alle Fragen und Anliegen rund um das Programm loswerden.

Qualifizierungsprogramm - An unterschiedlichen Standorten in Hessen gibt es monatlich „Hessen Ideen Workshops“, die verschiedene Themen behandeln (z.B. Geschäftsmodellentwicklung, Marketing, Pitch). Damit soll die Vernetzung untereinander unterstützt werden (gegenseitiges Lernen) und die wesentlichen Aspekte einer Unternehmensplanung vermittelt werden. Das Programm wird rechtzeitig vor Beginn der Förderung veröffentlicht.

Darüber hinaus werden immer wieder Gelegenheiten geschaffen, um die Stipendienteams mit erfahrenen Gründerinnen und Gründern sowie weiteren Partnern aus der Wirtschaft zu vernetzen, die beim Netzwerkaufbau und bei der Vermittlung von unternehmerischen Handlungskompetenzen unterstützen.

Das Qualifizierungsprogramm 2019

Das Qualifizierungsprogramm wird für jeden Stipendienrunde neu zusammengestellt. Die Evaluation der vorherigen Programmrunden fließt in die Planungen ein.

Die Stipendienteams 2019 - Runde 1 (Förderlaufzeit 01.01.19 bis 30.06.19) durchlaufen folgendes Qualifizierungsprogramm.

# 1 – 08./09. Januar an der Universität Kassel bzw. im Science Park Kassel
Kick-Off Workshop / Stipendienübergabe und Netzwerkabend

# 2 – 18./19. Februar in Offenbach
Workshop: Innovative Produkt- und Geschäftsmodellentwicklung

# 3 – voraussichtlich 14./15. März an der Goethe Universität Frankfurt
Finanzierungs-Tag und Reflektionsworkshop

# 4 – 03./04. April an der TU Darmstadt
Workshop: Marketing und Design Thinking

# 5 – 23./24. Mai an der JLU Gießen
Workshop: Pitch Training

# 6 – Ende Juni/Anfang Juli an der Hochschule Geisenheim
Hessen Ideen Sommerfest (Netzwerkevent)