Loading...
Skip to Content

heinrig Kameraplattform

Hochschule Darmstadt

Philipp Heinrich, Georg Gilstein
#stipendium #2020
Hochschule Darmstadt

heinrig baut eine motorisierte Kameraplattform, welche den Fokus auf Bedienbarkeit und Flexibilität setzt. Bisherige Systeme sind kompliziert zu bedienen, teuer und/oder nicht für den professionellen Gebrauch mit Kinokameras gedacht. Das Produkt soll unter anderem mit einer intuitiven Handy-App bedienbar sein, womit das Einrichten stark vereinfacht und effizienter gestaltet wird. Dennoch soll es mit größeren Filmkameras nutzbar und für durchschnittliche Filmproduktionen erschwinglich sein.

Zurück

Weitere Projekte

  • #stipendium #2021

    CleverRider App

    Die CleverRider App unterstützt Reiter:innen dabei ihr tägliches Training aufzuzeichnen, zu reflektieren und sich zielgerichtet auf eine erfolgreiche Wettkampfteilnahme vorzubereiten...

    mehr erfahren
  • #wettbewerb #2020

    WhatNow

    WhatNow ist der kartenbasierte Veranstaltungs-Finder, der Menschen die Möglichkeit bietet ihre Freizeit effektiver zu gestalten. Hierzu wird ein App-basiertes Netzwerk bereitgestellt, über das Nutzer aus einer Reihe von Kategorien (Sport, Party, Shopping, etc.) interessante Freizeitveranstaltungen auswählen und in einem selbstgewählten Umkreis nach diesen suchen können. Neben dem Veranstaltungsort können Zeitraum, Eintrittspreise, Teilnahmebedingungen (Maskenpflicht, Abstandsregelungen, etc.) und andere essenzielle Informationen abgerufen werden.

    mehr erfahren
  • #stipendium #2022

    Centified

    Durch innovative Technologien von digitalen Incentives profitieren! Zuweilen sind Unternehmen nur eingeschränkt in der Lage, Incentives in den Arbeitsalltag zu integrieren.

    mehr erfahren

Mit freundlicher Unterstützung

Netzwerkpartner