Loading...
Skip to Content

Die Pseudobox

Universität Kassel

Sven Leygraf, Till Stempel, Manuel Hickler
#stipendium #2018
Universität Kassel

In den letzten Jahren starben mehr und mehr Bienenvölker. Weltweit werden große Verluste gemeldet und auch in der EU sterben die Bienen aufgrund multifaktoriellen Gründen. Ein folgenschweres Problem, dass die Arbeit eines jeden Imkers beeinträchtigt ist u.a. das hohe Aufkommen von Varroamilben im Bienenstock. Dabei handelt es sich um einen Parasiten der die Bienen so erheblich schädigt und schwächt, dass ein Bienenvolk ohne das Eingreifen des Imkers stirbt. Hierbei handelt es sich um ein akutes Problem aller Imker und daher werden unbedingt neue Behandlungsmethoden benötigt. Als natürliche Bekämpfungsmethode eignet sich möglicherweise der Pseudoskorpion, welcher ursprünglich in Bienenstöcken vorkam. Ihm wird das Potential zugeschrieben Milbenpopulation innerhalb eines Volkes einzudämmen. Unser Ziel ist es, bei der Wiederansiedlung der Pseudoskorpione in den Bienenstöcken behilflich zu sein, daher züchten wir aktuell Pseudoskorpione. Mit der Pseudobox soll es anschließend Imkern möglich sein, diese Pseudoskorpione im Bienenstock anzusiedeln und die Varroamilben ganz ohne Säuren auf natürliche Art zu bekämpfen.

Zurück

Weitere Projekte

  • #wettbewerb #2020

    MultiPull – Dein smartes Fitnessstudio im Taschenformat

    Das Fitnessstudio ist grundsätzlich zu weit von Deinem Sofa entfernt, du möchtest Corona bedingt lieber daheim bleiben, oder Du trainierst am liebsten spontan und zwischendurch? Für wirklich effektives Training ist meist eine Vielzahl von schweren, teuren und sperrigen Gewichten und Geräten notwendig – In welcher Wohnung ist dafür schon Platz? [...]

    mehr erfahren
  • #stipendium #2022

    SPACEnAI – Space and AI for Climate

    Mit Satelliten und künstlicher Intelligenz (KI) zu einer regenerativen und klimaresistenten Landwirtschaft: SPACEnAI unterstützt Landwirt:innen.

    mehr erfahren
  • #stipendium #2018

    Quodera

    Quodera ist ein intelligentes Softwaresystem, das Unternehmen bei der Umsetzung der Datenschutzgrundverordnung unterstützt. Am 25.05.2018 tritt die Datenschutzgrundverordnung EU-weit in Kraft. Bei Verstoß drohen Unternehmen Bußgelder bis zu einer Höhe von 4 % des Jahresumsatzes...

    mehr erfahren

Mit freundlicher Unterstützung

Netzwerkpartner