Loading...
Skip to Content

DIGETECH — Digitale Gesundheitstechnik

Philipps-Universität Marburg

Tobias Buchwald, Frederik Grösche, Mareike Jannermann
#wettbewerb #2019
Philipps-Universität Marburg

Das Social Startup Projekt DIGETECH – Digitale Gesundheitstechnik arbeitet an der Nutzbarmachung des Potenzials von Virtual Reality in der Gesundheits- und Sozialwirtschaft. Das Ziel ist hierbei die Erzeugung eines möglichst großen gesamtgesellschaftlichen Nutzens. DIGETECH will den sinnvollen Einsatz von Technologie in solchen Bereichen beschleunigen, die dadurch einen hohen Social Impact erfahren können.


http://nevana.tech/

Zurück

Weitere Projekte

  • #wettbewerb #2020

    onPoint

    Die Navigation mit GPS hat unsere Art zu reisen revolutioniert - mit unserem Smartphone haben wir die schnellste Route auch außerhalb unserer Fahrzeuge immer in Sekunden griffbereit. Umständliche Karten und die langwierige Suche nach einer Adresse in einer fremden Stadt gehören mit dieser Technologie glücklicher- weise längst der Vergangenheit an. Ist man dann an seinem Ziel angelangt, muss man trotz all der modernen Möglichkeiten aber leider immer noch oft nach dem Weg fragen [...]

    mehr erfahren
  • #stipendium #2018

    Floating Office

    Das Floating Office ist der höhenverstellbare Schreibtisch der Zukunft. Der Clou: Der Tisch hat keine Beine, sondern ist mit Seilen an der Decke befestigt. Somit lässt sich der Tisch von Boden bis Decke stufenlos höhenverstellen. Hierdurch entstehen komplett neue Möglichkeiten der flexiblen Raumnutzung und außerdem ein ergonomischer und an die Bedürfnisse des Nutzers angepasster Arbeitsplatz...

    mehr erfahren
  • #stipendium #2018

    nicotico

    Zwei Weinverrückte, eine Portion Wahnsinn und gute Zutaten ergeben den ersten exotischen Weincocktail in einer Bierflasche! Klingt verrückt? Ist es auch!...

    mehr erfahren

Mit freundlicher Unterstützung

Netzwerkpartner