Loading...
Skip to Content

Minin - Der Kräuterbonbon für die Frau

Technische Hochschule Mittelhessen

Pauline Haan, Amina Colovic
#wettbewerb #2022
Technische Hochschule Mittelhessen

Minin ist ein Kräuterbonbon für die Frauen von heute, die sich um Ihren Körper für morgen kümmern wollen. Ein auf Heilkräutern basierender Bonbon, speziell auf die Bedürfnisse des weiblichen Körpers angepasst, soll nicht nur den Hormonhaushalt unterstützen, sondern unter anderem auch zyklusregulierend wirken. Bei Halsschmerzen greifen wir zu Salbeibonbons, warum dann nicht zu Minin greifen, wenn der Zyklus nicht rund läuft oder die Periode wieder mal Nebenwirkungen mit sich zieht? Durch zwei verschieden Sorten, für die beiden Zyklusphasen, bietet Minin eine rein natürliche und pflanzliche Möglichkeit an, den weiblichen Körper in diesen Phasen mit angepassten Heilkräutern zu unterstützen und damit langfristig für Besserung zu sorgen. Mit Minin wollen wir das Bewusstsein für die Frauengesundheit stärken sowie Weiterbildung auf diesem Gebiet fördern. Minin soll ein alltägliches Ritual für jede Frau sein, das zu jeder Zeit und an jedem Ort eingenommen und genossen werden kann. Minin ist kein Schmerzmittel, sondern ein Stück Natur, um zurück zum natürlichen Gleichgewicht zu finden und ein Schritt weg von klassischen chemischen Substanzen, die die meisten Frauen monatlich oder täglich zum Lindern von Schmerzen oder zum Verhüten einnehmen. Minin - Der Käuterbonbon für die Frau, für die Gesundheit und für mehr Aufklärung.

Zurück

Weitere Projekte

  • #wettbewerb #2020

    StudyCore - Tools für exzellente Lehre

    Es ist kein Geheimnis, dass der Digitalisierungsprozess in deutschen Bildungseinrichtungen weit hinter dem europäischen Durchschnitt liegt. Bei StudyCore wollen wir die digitale Transformation im deutschen Bildungswesen vorantreiben.

    mehr erfahren
  • #stipendium #2018

    Quodera

    Quodera ist ein intelligentes Softwaresystem, das Unternehmen bei der Umsetzung der Datenschutzgrundverordnung unterstützt. Am 25.05.2018 tritt die Datenschutzgrundverordnung EU-weit in Kraft. Bei Verstoß drohen Unternehmen Bußgelder bis zu einer Höhe von 4 % des Jahresumsatzes...

    mehr erfahren
  • #stipendium #2018

    SFM Systems

    SFM Systems ist ein Darmstädter Startup aus dem Bereich Industrial-IoT und Industrie 4.0. Unser Ziel ist die Etablierung eines innovativen, digitalen Führungsinstruments in der Produktion durch Vernetzung sämtlicher relevanter Daten - dem digitalen Shopfloor Management...

    mehr erfahren

Mit freundlicher Unterstützung

Netzwerkpartner