Loading...
Skip to Content

Ambit - Marktplatz der Zukunft

EBS Universität für Wirtschaft und Recht

Alessandro Pavia, Christian Jung
#wettbewerb #2021
EBS Universität für Wirtschaft und Recht

Unsere Vision ist es eCommerce und traditionelles Retailgeschäft verschmelzen zu lassen. Die Lösung bringt die wesentlichen Beteiligten des Kaufprozesses, wie Hersteller, Händler und Verbraucher in einer Plattform zusammen. Der Hersteller kann dadurch sicherstellen, dass der Marktauftritt im Einklang mit der strategischen Ausrichtung erfolgt. Der Händler erhält durch die Nutzung der Plattform eine vereinfachte Lösung seinen Store und digital über seine eigene „Storefront“ zu veröffentlichen und online Reichweite zu erhalten.
Dem Verbraucher soll die Möglichkeit geboten werden auf einem Interface, wie, wann und was er will einzukaufen zu können. Auf unserem Marktplatz wird der Kunde daher mittels individueller Filter durch den Kaufprozess geführt. Zum einen lehnen wir uns an etablierte Filter des Versandhandels an, nämlich der Suche per Keyword. Auch die Erhältlichkeit ist ein wichtiger Faktor für den Verbraucher. Daher soll diesem ferner die Möglichkeit eröffnet werden, die Produktauswahl anhand eines Standortes zu bestimmen. Gerade bei dieser Art der Suche werden den Verbrauchen Leistungen wie, Click-and-Collect und Same-Day-Delivery besonders zugänglich gemacht. Mit weiteren Suchfunktionen wollen wir auch das Window Shopping in der Stadt und am Point of Sales, digital widerspiegeln. Durch absolute Transparenz über die Verfügbarkeit, die Erreichbarkeit und den Standort des Produktes, soll das Einkauferlebnis revolutioniert werden.

Zurück

Weitere Projekte

  • #wettbewerb #2021

    Pacelo - Gepäcktransport auf E-Scootern

    Mikromobilitätsfahrzeuge, wie Fahrräder oder Elektro-Scooter, spielen eine wichtige Rolle in nachhaltigen, städtischen Mobilitätskonzepten, da sie vor allem für die sog. erste und letzte Meile des Weges eine emissionsfreie Alternative zum motorisierten Individualverkehr bieten, und so zur Reduktion von Emissionen, Lärm und Staubildungen in Städten beitragen. Allerdings...

    mehr erfahren
  • #stipendium #2020

    Xeem

    Xeem ist eine Weiterbildungs- und Vernetzungsplattform. Unternehmen laden Micro-Challenges hoch, an denen z.B. Studierende teilnehmen. Per Videocall entwickeln Teams ortsunabhängig kreative Ideen. Dabei werden zukunftsrelevante Skills, wie Kollaborationsfähigkeit, trainiert und Kontakt zu Unternehmen erzeugt. Das anonyme Teamfeedback nach Challenges visualisiert eigene Stärken und Schwächen. Daraufhin schlägt Xeem passende externe Weiterbildungsmöglichkeiten vor, wie z.B. Seminare oder Podcasts.

    mehr erfahren
  • #stipendium #2020

    Ebbeltex

    Ebbeltex will ein nachhaltig produziertes und umweltschonendes Material anbieten, das an Leder erinnert, jedoch vegan und kreislauffähig ist. Als Grundlage dient dabei Apfeltrester, das Abfallprodukt aus der Apfelwein und -saftherstellung. Im Land des Apfelweines möchte Ebbeltex die lokalen Ressourcen nutzen und eine nachhaltigere Zukunft aktiv mitgestalten.

    mehr erfahren

Mit freundlicher Unterstützung

Netzwerkpartner